Wappen von Haxthausen

Wilderich
Freiherr von Haxthausen
Bökerhof 5
D 33034 Brakel

Tel:  +49 5276 9855756
Fax: +49 5276 9855758

Menu

Maisgranulat zum Polieren und Reinigen von Oberflächen

Effektiv und schonend - mit dem Verfahrensmittel Maisspindelgranulat lässt sich nahezu jedes Material auf Hochglanz bringen. Ob Metall, Kunststoff, Holz, Glasfaser... - das Granulat beschädigt nicht die Oberfläche, trägt aber die porösen Schichten und schmutzigen Anhaftungen ab.

Der holzige Teil der Maisspindeln zeichnet sich durch besondere Zähigkeit und hohe Raumdichte aus. Dies prädestiniert ihn für das schonende Polieren verschiedener Materialien, für die Strahlreinigung wie auch für das Trocknen oder Entfetten von Oberflächen.

Reinigung mit Maisspindelgranulat

Beim Einsatz als Mittel der Nassreinigung wirkt das Maisgranulat wie ein „Peeling“ auf die zu reinigende Oberfläche. Hierzu kann eine Paste oder Flüssigkeit zugegeben werden.

Im alleinigen Einsatz wirkt Maisspindelgranulat als ökologisch unbedenkliches Poliermittel. Die unterschiedliche Körnung und die Staubfreiheit des Materials prädestinieren es für den Einsatz bei Wiederladern, die Lebensmittelechtheit wieder zeichnet das Maisgranulat als Medium zum Besteckpolieren aus.

Weitere Informationen

Die Mohs-Härte des Granulats ist  4,5.  Es kann für die oberflächenschonende Abtragung von Verunreinigungen an unterschiedlichen Materialien und Anlagen effektiv verwendet werden. Auch für die Reinigung der empfindlichen Fassaden von Baudenkmälern ist es ausgezeichnet geeignet. Das Granulat beschädigt nicht die Oberfläche, trägt aber die porösen Schichten und schmutzigen Anhaftungen ab.

Für Hotels, Gaststätten und Kantinen Besteck

Maispindelgranulat für Besteckpoliermaschinen

Detaillierte Informationen

Für Wiederlader Hülsenpolieren

Maispindelgranulat zum Hülsenpolieren

Detaillierte Informationen

Die Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste

Hier geht es zum Shop

Tipp

Maisspindelgranulat als Ölbindemittel:

www.oelbinder.de

www.oelbinder.de